Kreisgruppe Peine Mitgliederversammlung 2011

Am 17. Februar 2011 fand im Schützenhaus Peine die jährliche Mitgliederversammlung der komba gewerkschaft Kreisgruppe Peine  statt. Wie auch im letzten Jahr konnte der Vorsitzende Rolf Skazel  den Landesgeschäftsführer Dr. Peter Specke als Gast begrüßen. Im Rahmen des  Tätigkeitsberichtes 2010 konnte Rolf Skazel mitteilen, dass die Mitgliederzahl der Kreisgruppe Peine aktuell bei 171 Mitgliedern liegt, und somit das im Rahmen der Mitgliederversammlung 2010 gesteckte Ziel von 150 Mitgliedern weit überschritten wurde. Das Erreichen der 200er-Marke wurde von den Anwesenden als kurzfristiges Ziel ausgerufen. Weiter berichtete unser Vorsitzender kurz über die weiteren Aktionen der Kreisgruppe Peine im Jahr 2010, und stellte hier die zahlenmäßige große Teilnahme der Kreisgruppe Peine an der Warnstreikveranstaltung Tarifrunde 2010 am 08.02.2010 in Hannover, sowie den Ausflug der Kreisgruppe in den Harz und den gut besuchten Klönabend mit Grünkohlessen in den Vordergrund.

20140318warnstreiksz00061

Vorsitzender Rolf Skazel beim Tätigkeitsbericht 2010

Gemeinsam mit Peter Specke wurde unser Mitglied Siegfried Menzel mit einer Ehrenurkunde und einem kleinen Präsentkorb für 50 Jahre Mitgliedschaft in der komba gewerkschaft geehrt.

20140318warnstreiksz00101

Vorsitzender Rolf Skazel ehrt Siegfried Menzel für 50 Jahre Mitgliedschaft

Als 150. Mitglied der Kreisgruppe Peine wurde Taylan Özkan mit einem kleinen Präsentkorb begrüßt.

20140318warnstreiksz00081

Vorsitzender Rolf Skazel begrüsst Taylan Özkan

Anschließend gab Kassenwart Detlef Giewald den Bericht für das Haushaltsjahr 2010. Erfreulicherweise konnte aufgrund der sparsamen Haushaltsführung und der erhaltenen Zuschüsse wieder ein Überschuss erwirtschaftet werden. Die ordnungsgemäße Führung der Kasse wurde durch die Kassenprüfer Petra Neumann und Toni Bieband bestätigt, so dass dem Vorstand durch die anwesenden Mitglieder antragsgemäß und einstimmig die Entlastung ausgesprochen werden konnte. Für den scheidenen Kassenprüfer Toni Bieband wurde Carmela Senatore als Nachfolgerin gewählt.

20140318warnstreiksz00171

Kassenprüferinnen 2011 – Petra Neumann und Carmela Senatore

Im Anschluss gab Rolf Skazel das Wort an unseren Landesvorsitzenden Dr. Peter Specke, der einen kurzen Überblick über aktuelle Themen gab.  Die Tarifrunde Land 2011 gestaltet sich aufgrund der knappen öffentlichen Kasse sehr schwierig, da der Aufschwung in diesen nur zeitverzögert ankommt. Es gibt aber nach Ansicht unseres Landesvorsitzenden Hoffnung auf eine Einigung im Rahmen der dritten Verhandlungsrunde im März 2011, da die Arbeitgeberseite das Thema Tarifverhandlungen nicht in den Zusammenhang der zeitnah erfolgenden Landtagswahlen rücken will.  Besonderen Dank sprach Peter Specke der Kreisgruppe Peine und insbesondere unserem stellvertretenden Vorsitzenden Wolf Becker für die außerordentlich medienwirksame „Sarg-Aktion“ im Zusammenhang mit der Streikaktion 2010 aus. Bilder der Aktion werden von den Medien, z.B. SpiegelOnline, weiterhin im Kontext der Berichterstattung über Tarifverhandlungen des öffentlichen Dienstes verwendet.

20140318warnstreiksz00121

Landesvorsitzender Peter Specke

Im weiteren Verlauf wurden die Weichen für die Aktionen der Kreisgruppe Peine im Jahr 2011 gestellt. Im Mai wird den Mitgliedern der Kreisgruppe Peine die Teilnahme an einer Besichtigung der Härke-Brauerei in Peine ermöglicht. Für die jährliche Ausflugsfahrt schlug Wolf Becker den Fischmarkt Hamburg mit anschließendem Frühstück und Besuch der Speicherstadt vor. Dieser Ausflug wird für einen Sonntag im Juni 2011 geplant.  Der herbstlich-winterliche Klönabend soll dieses Jahr in Form eines Skat- und Kniffel-Abends voraussichtlich im November 2011 durchgeführt werden.

Im Anschluss an die offizielle Tagesordnung wurde der gemeinsamen Imbiss wieder als Gelegenheit zum ausgiebigen Klönen genutzt.

20140318warnstreiksz00181

Weitere Bilder von der Mitgliederversammlung findet ihr im Fotoalbum.